Ein Tag im Zeichen innovativem Unternehmertums der Umwelt- und Energietechnologiebranche

Das Programm vom 16.Oktober 2015 zur Nachlese:


***   envietech 2015

Session 1:             09:00 - 11:30 Uhr

Am Vormittag blicken Sie gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Markus Hengstschläger, Genetiker und Mitglied des Rates für Forschung und Technologieentwicklung, in die Zukunft modernen Unternehmertums. Im Anschluss zeigt FH-Prof. Dr. Georg Jungwirth, Experte für Hidden Champions die verschiedenen Erfolgsfaktoren von Unternehmen auf und diskutiert gemeinsam mit UnternehmensvertreterInnen wie Dr. Amitava Kundu, dem Sonderpreisgewinner Ressourceneffizienz von 2012, über Chancen und Herausforderungen im Umwelttechnologie- und Ressourceneffizienzbereich.

Session 2:              13:00 - 15:00 Uhr

Der Nachmittag steht ganz im Zeichen von Visionen, herausragenden Leistungen und innovativen Businessmodellen.
Zu Beginn werfen wir einen Blick auf die Erfolgsgeschichte und die Geheimnisse eines Österreichischen Vorzeigeunternehmens und blicken gemeinsam mit der Vorstandsvorsitzenden und CTO Dipl. Ing. Dr. Sabine Herlitschka, MBA hinter die Kulisse Infineon Technologies Austria AG.
In "2 Minutes of Fame" präsentieren sechs innovative Start-Ups aus dem Ressourcen- und Umwelttechnologiebereich ihre Ideen und Visionen und diskutieren mit dem Publikum Ihre Visionen und Erfolgsrezepte. 

Im Anschluss findet die Verleihung des Saubermacher Hans Roth Umweltpreis durch Hans Roth, den Aufsichtsratsvorsitzenden der Saubermacher Dienstleistungs AG statt. Diese Auszeichnung wendet sich an junge AkademikerInnen, die mit ihren Erkenntnissen wertvolle Impulse für Unternehmen setzen. Am Ende von Session 2 wird der Daphne Umwelttechnologie - Sonderpreis der Bohmann-Verlagsgruppe verliehen.

x

 ***   Staatspreis 2015 für Umwelt- und Energietechnologie

Preisverleihung:     15:30 - 17:00 Uhr

Feierliche Verleihung des Staatspreis 2015 für Umwelt- und Energietechnologie und des Sonderpreis 2015 „Start-Up Ressourceneffizienz“. 

x

***   Get-Together und Innovators Matchmaking bis 19:00 Uhr

Innovators Matchmaking powered by Eco World Styria 17:30 - 19:00 Uhr

Nach der Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, sich mit den auf der envietech vorgestellten Start-Ups und ausgewählten PreisträgerInnen im persönlichen Gespräch auszutauschen. Erkennen Sie Synergien, nutzen Sie bestehende Potenziale und starten Sie neue Kooperationen in einem inspirierenden Kreis. 

x

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie