JURY ENERGIE & EFFIZIENZ

v.l.n.r.: Andreas Gnesda, Mag.a Alexandra Herrmann-Weihs, Mag.a Dr.in Heidelinde Adensam, DIin Claudia Hübsch, DI Dr. Michael Fuchs

Andreas Gnesda
ÖGV, Juryvorsitzender

Andreas Gnesda ist Präsident des Österreichischen Gewerbevereins, Geschäftsführer der Gnesda Real Estate & Consulting GmbH, Lektor an der Donauuniversität Krems, Studiengang Facility Management sowie an der Fachhochschule für Facility Management, Kufstein. Sein Lebensmotto lautet: "Es macht mir große Freude, mit Kunden und Kollegen sehr gut zusammen zu arbeiten und zu sehen, dass man im Positiven geholfen und die Wege in die richtige Bahnen gelenkt hat."

Mag. Alexandra Herrmann-Weihs
Österreichs E-Wirtschaft

Mag. Alexandra Herrmann-Weihs ist seit Juni 2005 Bereichsleiterin Stromhandel/-vertrieb bei Oesterreichs Energie, der Interessenvertretung der Österreichischen E-Wirtschaft. Neben europäischen und nationalen Themen des liberalisierten Strommarkts liegen Kernaufgaben im Bereich Energieeffizienz. Davor war Sie in der Rechtsabteilung des VEÖ tätig. Sie studierte Rechtswissenschaften in Wien mit den Schwerpunkten Europa- und Verfassungsrecht und absolvierte das Gerichtsjahr am BG Innere Stadt und OLG Wien.

DIin Claudia Hübsch
WKO


Claudia Hübsch ist seit März 2011 als Referentin in der Abteilung für Umwelt- und Energiepolitik in der Wirtschaftskammer Österreich tätig. Die Energie-Expertin studierte Technische Physik an der TU Wien, anschließend arbeitete sie viele Jahre im Österreichischen Normungsinstitut, bevor sie 2008 als Geschäftsführerin des Dachverbands Energie-Klima sowie des Bundesverbands WärmePumpe in die Wirtschaftskammer Österreich wechselte.

DI Dr. Michael Fuchs, MBA
IV

Dr. Michael Fuchs ist Angehöriger des Regulierungsbeirates des Energiebeirates der E-Control. Er studierte technischen Chemie an der Technischen Universität Wien und promovierte im Studienzweig Verfahrenstechnik mit Fokus Energietechnik und absolvierte ein postgraduelles Master Programm an der Montanuniversität Leoben mit Abschluss als Master of Business Administration. Seit dem Jahr 2013 ist er in der Österreichischen Industriellenvereinigung verantwortlich für die Themen Energiepolitik und Energieforschung.

 
- Infos zu weiteren Jurymitgliedern folgen in Kürze -

 

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie